ALESA AG: Erfolgreiche Marketing Automation mit mediaSolution3 und Goodson

Ein „Geht nicht“, gibt es nicht bei Goodson, bestätigt Goodson-Neukunde ALESA. Der Schweizer Spezialist für Zerspanungswerkzeuge setzte mit mS3 seine Katalogproduktion in nur zwei Monaten um und will in einem weiteren Schritt einen Webshop aufbauen.

Die ALESA AG aus Seengen ist Experte, wenn es um leistungsstarke Schneidwerkzeuge in Hartmetall, Keramik oder HSS für unterschiedlichste Materialien geht. Bekannt ist das Unternehmen für extrem scharf geschnittene Sonderwerkzeuge und Wendeschneidplatten in den Bereichen Drehen, Fräsen, Stechen und Sägen. Über 60 Handelspartner vertreiben die Produkte international.

Erster Schritt: Umsetzung der Printkataloge in Rekordzeit

Mit mS3 PIM hat ALESA die perfekte Voraussetzung für Marketing Automation. Alle Produktinformationen wie Texte, Bilder und Dokumente werden im PIM-System medienneutral gespeichert. Damit bildet mS3 PIM die zentrale Plattform für alle Publishing-Prozesse. 5.000 Artikel hat ALESA bereits in mS3 PIM verarbeitet.

Mit mS3 Publish konnten in nur zwei Monaten drei Printkataloge erfolgreich umgesetzt werden. „Unser Projekt wurde in Rekordzeit umgesetzt“, lobt Christoph Leimgruber, CEO der ALESA AG, die Zusammenarbeit mit Goodson. „Die Kommunikation lief immer sehr klar und direkt, was unnötige Umwege und damit Zeitverlust verhinderte.“ Die Besonderheit war, dass die bestehenden Kataloge im Layout und in der Struktur nachgebaut werden mussten. „Ein ‚Das geht nicht‘ gibt es nicht bei Goodson. Für jede Herausforderung wurde eine Lösung gefunden, auch wenn dies die ein oder andere knifflige Denksportaufgabe nach sich zog“, erinnert sich der Geschäftsführer der ALESA AG.

„Unser erstes mediaSolution3-Projekt mit Goodson haben wir erfolgreich abgeschlossen“, freut sich Christoph Leimgruber. „Alle unsere Vorgaben und Ziele wurden erfüllt. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden.“ Als weiteren Schritt plant ALESA mit mS3 Commerce die Umsetzung einer TYPO3-Website mit Bestellfunktion.

„Die ALESA AG verfügt mit mediaSolution3 über eine modulare Plattform, die speziell auf die Anforderungen eines KMU’s ausgelegt ist“, erklärt Hansjörg B. Gutensohn, Geschäftsführer von Goodson. „Ich freue mich über die gute Zusammenarbeit mit dem Schweizer Familienunternehmen.“