Goodson reüssiert in der Schweiz

Grüezi wohl! Die RIBAG Licht AG, Leuchtenspezialist aus Safenwil im Kanton Aargau, und der renommierte Büromöbel-Produzent Lista Office LO aus Degersheim (St. Gallen) setzen künftig auf Goodson.

Die RIBAG Licht AG ist ein Schweizer Familienunternehmen, das sich seit mehr als 25 Jahren als starke Marke für hochwertige Lichtlösungen am umkämpften internationalen Markt behaupten kann. Der Schwerpunkt liegt dabei auf innovativen Lichttechniken und intelligenten Produktkonzepten – stets mit dem klaren Bekenntnis zu hochwertiger Qualität „Made in Switzerland“. RIBAG lebt also von Innovationen – und das ist auch der Anspruch, den das Unternehmen an Partner und Lieferanten stellt. „Wir freuen uns darauf, die vorhandene PIM-Infrastruktur von RIBAG mit mediaSultion3 weiter zu entwickeln. Spannende Projekte wie ein Produkt-Konfigurator für den Onlineshop, Print-Preislisten und eine neue Typo3 Landingpage stehen an“, berichtet Hansjörg B. Gutensohn.

Der Grundstein für die heutige Lista Office Group wurde vor nunmehr 75 Jahren in der Appenzeller Gemeinde Herisau gelegt, heute beschäftigt das Unternehmen am Standort Degersheim rund 330 Mitarbeitende. Unter der Marke Lista Office LO werden Bürowelten konzipiert und realisiert, „in denen Menschen mit Lust und Erfolg arbeiten“, wie Lista Office LO es formuliert. Es geht dabei um weit mehr als „nur“ um hochwertige Büromöbel, Beleuchtungskörper und Accessoires. Lista Office LO entwickelt umfassende Raumkonzepte mit frei wählbaren Zonen für Arbeit und Erholung – und hilft so, die Motivation und die Produktivität der Mitarbeitenden zu steigern. „Gemeinsam werden wir uns um die Weiterentwicklung der bestehend PIM-Lösung kümmern. Es stehen verschiedene Detailarbeiten zur Erweiterung von mS3 Suite an, wie etwa Preislisten in Euro und anderen Währungen. Unser Team freut sich schon auf die Zusammenarbeit“, so Gutensohn.