Von Quereinsteigern und Branchenkennern

Um der hohen Nachfrage nach innovativen PIM- und E-Commerce-Lösungen gerecht zu werden, verstärkt Goodson einmal mehr sein Mitarbeiterteam. Mit Mario Herz und Elmar Eichmann konnten zwei höchst engagierte Fachkräfte gewonnen werden.

Eine aufgewogene Mischung aus Quereinsteigern und Branchenkennern – aus Sicht von Goodson das beste Rezept für einen erfolgreichen Mitarbeiter-Mix. „Engagierte Quereinsteiger bringen neue Sichtweisen und Ideen ins Unternehmen, erfahrene Kollegen fördern den Know-how-Transfer und sorgen für Verlässlichkeit und Kontinuität. Unsere zwei Neuzugänge im Team verkörpern beides in sehr hohem Maße“, betont Hansjörg B. Gutensohn.

 

Mario Herz kommt ursprünglich aus der Gastronomie-Branche, hat im zweiten Bildungsweg eine Ausbildung in Coding absolviert und sich inzwischen auf den Bereich Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung spezialisiert. „Mario hat ein sechsmonatiges Praktikum bei uns mit Bravour absolviert. Er ist nicht nur schnell in die neue Funktion als Softwaretester hineingewachsen, sondern hat auch durch ein hohes Maß an Eigeninitiative überzeugt. Schnell war klar, dass wir ihn fix ins Team übernehmen wollen – und freuen uns nun, dass dies auch gelungen ist.“

Elmar Eichmann ist ein echter „alter Hase“ im PIM- und MAM-Geschäft. Schon seit über 30 Jahren beschäftigt sich der gelernte Schriftsetzer und Marketingplaner mit der Transformation von Daten zu Layouts, sein Erfahrungsschatz erweist sich als schier unerschöpflich. Zuletzt war er als Vertriebsspezialist bei der Stämpfli AG tätig und ist zudem als Dozent für Marketing Automation an der Fachhochschule Nordwestschweiz engagiert. „Seit November verstärkt Elmar unser Team im Vertrieb. Er wird sich auf den Schweizer Markt fokussieren, wobei neben der Betreuung der Bestandskunden sein Schwerpunkt auf der Neukundenakquise liegen wird – mit dem Ziel, unsere ambitionierten Wachstumsziele maßgeblich zu unterstützen. Wir sind froh, einen absoluten Profi wie ihn an Bord zu haben“, so Gutensohn.