Rexel Germany – mS3 Suite in Rekordzeit implementiert

Wie effizient und zeitsparend ein PIM-Projekt durchgezogen werden kann, wenn alle an einem Strang ziehen, stellt die erfolgreiche Implementierung der mS3 Suite für Rexel Germany unter Beweis. Das Unternehmen ist einer der führenden Anbieter im Elektrogroßhandel in Deutschland. Mit seinem breiten Sortiment an Qualitätsprodukten richtet sich das Unternehmen an Kunden aus den Sparten Handel, Handwerk und Industrie, wobei allein der Webshop rund 300.000 elektrotechnische Komponenten umfasst. Die Produktdaten werden in der Unternehmens-PIM Informatica gewartet. Bevor man sich für Goodson und mS3 entschied, hatten Rexel Germany einen externen Dienstleister mit der Aufgabe der automatisierten Katalogerstellung betraut.


Es zeigte sich jedoch schnell, dass das Unternehmen selbst und auch seine Lieferanten damit nicht zufrieden waren, da der zeitliche und finanzielle Aufwand hoch und gleichzeitig der Output nicht optimal waren. Zudem floss das gesamte Produktwissen aus dem Unternehmen ab. Daher entschloss man sich, die Kompetenz ehestmöglich wieder ins Haus zu holen.


Das Angebot von Goodson sei dann tatsächlich ein „Schnellschuss“ gewesen, wie Bernd Greil und Christian Fischer von Rexel Germany betonen – aber ein höchst erfolgreicher: Innert kürzester Zeit konnte ein erster Katalog mit 400 Seiten und 5000 Artikeln realisiert werden. In nur vier Monaten sei dann auch der „Kompaktkatalog“ mit 2000 Seiten und 20.000 Artikeln fertig gestellt worden. „Die Ausspielung unseres größten Katalogs benötigt rund 12 Stunden, der Zeitaufwand für das Finishing ist minimal. Vom Start bis zum druckfertigen PDF brauchen wir nicht mehr als zwei Manntage. Wir sind wirklich höchst zufrieden mit der Performance“, betont Fischer. Und zum Thema Kosten ergänzt er auf Nachfrage: „Die Investition rechnet sich in kürzester Zeit. Ein Katalog beim externen Dienstleister hat uns fast mehr gekostet, als das ganze mS3 Projekt.“

Gerne lassen wir Ihnen bei Interesse die ausführliche Rexel-Case-Study zukommen.